Der Vortrag

Wir leben in einem Software-Entwicklungszeitalter von kontinuierlichen Prozessen. Funktionierende Software wird im Regelfall aus einem kontinuierlichen Prozess gewonnen. Doch was ist mit der Dokumentation einer solchen funktionierenden Software? Diese Dokumentation umfasst ja aufgrund des mittlerweile hohen Automatisierungsgrads nicht nur die reine Software-Beschreibung, sondern unter anderem auch Beschreibungen zu Schnittstellen oder des Konfigurationsmanagements.

Lessons Learned

Automatisierte Dokumentationserstellung bringt Vorteile in agilen Prozessen.

Der Referent

Daniel KocotDanielGrycman
Daniel Kocot ist als Agile Solutions Consultant seit Oktober 2016 ein Teil des Teams der codecentric am Standort in Solingen. Über 15 Jahre setzt er sich mit IT-Problemen und deren Lösungen auseinander. Seine Schwerpunkte sind Application Lifecycle Management, Continuous, Digital Workplace und Everything as Code.