– Agile@Night –

Der Vortrag

Interaktive Präsentation mit Fragerunde

Die Urlaubsflatrate nutzt niemand aus? Bekommen bei euch alle wirklich das gleiche Gehalt? Wie geht das mit den Sparrings, Speedback und Quarantäne? Das sind nur einige Fragen, die wir auf Meetups oder bei Kunden immer wieder interessiert gestellt bekommen. Manchmal gar ungläubig.

Die quäntchen Jacob und Annegret erzählen von ihrer Agentur, die acht Jahre New-Work-Erfahrung hat. Alle Formate, Methoden und Ideen werden bei quäntchen + glück eingesetzt und sind selbst entwickelt oder adaptiert.

Die TeilnehmerInnen entscheiden, über welches Format oder über welche Methode mehr erzählt werden soll. Bonus: TeilnehmerInnen erhalten am Ende das physische New-Work-Quartett.

Lessons Learned

  • Wie wir größere Zufriedenheit im Team durch hierarchiefreieren und häufigeren Austausch erzielen.
  • Wie wir mit einem schmackhaften Usability-Test-Format früh, oft und mit wenig Aufwand unsere Ideen testen.
  • Wie wir vom Wissen unserer KollegInnen durch interne Barcamp-Formate profitieren.
  • Wir wir uns durch schnellen internen und externen Austausch mehr Qualität in unsere Projekte holen.

Für wen interessant?

Die interaktive Präsentation ist für  Geschäftsführung, Teamleiter, HR, Personalabteilungen, Scrum Master, Agile Coaches, Change ManagerInnen und  New-Work-Beauftragte interessant.

Die Referenten

Annegret Schlegel & Jacob Chromy

Jacob Chromy arbeitet als Digitalstratege bei quäntchen + glück und berät Unternehmen bei neuen Geschäftsmodellen und zu New-Work-Themen. Zuvor hat er im Lab der Digitalagentur ion2s an neuen Digitalprodukten gearbeitet und davor im Produktdesign der Deutschen Telekom an Apps und Web-Applikationen getüftelt. Kreativ durfte er sich auch bei Antipreneur, shoesenkel, Klar, der UNICEF, vollbild audiovisuell einbringen.

Annegret Schlegel ist Digitalstrategin bei quäntchen + glück und interessiert sich für Prozesse und Methoden. Als quäntchen moderiert sie den Schontag, ein internes wöchentliches Barcamp-Format, begleitet die interne Kulturentwicklung und berät Unternehmen in Sachen Digitaler Transformation. Mit Jacob Chromy hat sie die Kultur von quäntchen + glück kartografiert.