Die interaktive Session

Lean Change Management ist eine praktische Vorgehensweise, um den Weg zur agilen Transformation systematisch zu planen und zu steuern. Die Methode kombiniert dafür Schlüsselprinzipien aus dem klassischen Change-Management mit der Lean-Startup-Methode. Lean Change basiert auf Selbstorganisation und Selbstverantwortung. Bei der Umsetzung werden kollaborative, lösungsorientierte und Feedback-gesteuerte Arbeitsweisen eingesetzt.

Lessons Learned

  • Warum klassisches Change-Management in der VUCA-Welt nicht mehr funktioniert
  • Wie sie mit schlanken Methoden eine überzeugende Change-Story entwickeln
  • Wie sie Veränderungsexperimente mit Kanban und Daily Standups steuern können

Der Referent

Oliver WüntschOliverWüntsch
Oliver Wüntsch (1968) ist Senior Coach im Deutschen Bundesverband Coaching (DBVC). Als Business Coach und Organisationsberater unterstützt er Unternehmen und Menschen, die sich für die Zukunft machen wollen. Er vertritt einen ressourcenorientierten Ansatz und ist davon überzeugt, dass alle relevanten Kompetenzen für eine erfolgreiche Veränderung im Unternehmen bereits vorhanden sind. Sein Streben ist es, diese so schnell wie möglich sichtbar zu machen und in konkrete Maßnahmen zu übersetzen.