Wir sehen uns: Eventplattform Hopin

Zum zweite Mal findet unsere Tools4AgileTeams Konferenz als rein virtuelles Event statt. Für die Durchführung haben wir uns für das Online-Event-Tool Hopin entschieden, mit dem wir auch im letzten Jahr gute Erfahrungen gemacht haben. Im Video zeigen wir euch, wie der Log-in läuft und welche Funktionen das Tool sonst noch bietet.

Wir sind für dich da bei Fragen und Problemen

Fragen zur Ticketbestellung

Das Ticket gewährt dir einen digitalen Zugang zur Konferenz mit sämtlichen Inhalten. Du kannst nicht nur an allen Vorträgen und Keynotes teilnehmen, sondern dich auch aktiv in Questions & Answers Sessions einbringen. Durch eine Moderation während der Konferenz bist du zudem stets im Bilde, welche Sessions gerade stattfinden.

Ja, in dieser besonderen Zeit ermöglichen wir dir komplette Planungssicherheit. Bitte gib’ uns aber ein paar Tage vorher Bescheid.

Wir werden die virtuelle Veranstaltungsplattform Hopin benutzen. Wir schicken dir ein paar Tage vor der Konferenz deine Zugangsdaten zu.

Jedes Ticket generiert eine Rechnung, die du per E-Mail zugestellt bekommst. Wir akzeptieren Überweisungen, bieten Lastschrift und auch die Bezahlung per Kreditkarte an. Bei Fragen wende dich an: t4at@seibert-media.net

Häufig gestellte Fragen

Die Teilnahme ist ganz einfach und kann jederzeit (auch während die Veranstaltung bereits läuft) erfolgen:

  1. Tickt direkt online bestellen. Das kann über einen Gutschein oder eine beliebige Zahlungsform erfolgen.
  2. Mit der Bestellbestätigung erhältst du einen Link zu Hopin für die Registrierung. Bitte beachte, dass nur der Link in der Bestellbestätigung für die Registrierung funktioniert! Wenn du einfach nur das Hopin-Event aufrufst, brauchst Du dafür ein bestehendes Hopin-Konto. Also bitte auf jeden Fall ZUERST ein Ticket besorgen, DANN bei Hopin registrieren!
  3. Wenn du dich bei Hopin registriert hast, stehen dir alle Funktionen sowie die Möglichkeit zur Kommunikation mit anderen Teilnehmenden offen.

Wir hoffen, dass euer Konferenzerlebnis reibungslos, spannend, inspirierend – vor allem aber: intuitiv – verläuft. Sollte es dennoch Probleme geben, sind wir zu gegebener Zeit für euch in unserem Support Channel erreichbar. Dieser ist am Donnerstag, 2. Dezember, von 15:00-20:30 Uhr und am Freitag, 3. Dezember, von 8:30-16:45 Uhr besetzt.

Zusätzlich bieten wir für alle Teilnehmer*innen auch innerhalb des Event-Tools Hopin einen Support an. Haltet einfach nach der Session Support Ausschau; dort sind wir via Video oder Chat für euch da.

Natürlich könnt ihr uns wie gewohnt über t4at@seibert-media.net kontaktieren. Für die Konferenztage sind wir zudem mobil unter 0151-72313398 erreichbar.

Zum Support Channel (Google Meet)